So funktioniert unsere Zusammenarbeit

Anfrage und Angebot

Am besten erreichen Sie mich per E-Mail oder telefonisch. Idealerweise senden Sie mir mit Ihrer Anfrage den Text, um den es geht, gleich mit, dann schicke ich Ihnen umgehend ein Angebot. Alle Informationen und Texte, die Sie mir zukommen lassen, behandle ich selbstverständlich vertraulich.


Lieferzeiten

In den Marketingabteilungen von Unternehmen und in Agenturen müssen oft kurze Texte wie Anzeigen, Pressemitteilungen oder Flyer lektoriert werden. Bei einer regelmäßigen Zusammenarbeit können Sie mir solche Kleinaufträge jederzeit mailen. Sie erhalten die Korrekturen dann in der Regel innerhalb von 24 Stunden, nach Absprache auch schneller.

Bei größeren Aufträgen nennen Sie mir am besten Ihren Wunschtermin und ich gebe Ihnen umgehend Bescheid, ob das machbar ist.


Kosten

Ich rechne nicht nach Zeichen oder Seiten, sondern nach der benötigten Arbeitszeit ab. Bitte fordern Sie meine Preisliste an oder senden Sie mir für einen Kostenvoranschlag den zu prüfenden Text per E-Mail zu.

Bei einer regelmäßigen Zusammenarbeit rechne ich Klein- und Kleinstaufträge nach angefangenen Viertelstunden ab und sende Ihnen am Monatsende eine Sammelrechnung.


Dateiformate und Art der Bearbeitung

Ich arbeite so, dass Sie meine Korrekturen und Änderungen stets nachvollziehen können: Bei Word-Dokumenten benutze ich die Funktion „Änderungen verfolgen“, bei PDF-Dokumenten füge ich Kommentare in Ihre Datei ein. Auf Wunsch lektoriere ich auch auf Papier oder pflege die Korrekturen sofort in Word-, Excel- oder PowerPoint-Dateien ein.

Ich korrigiere nach den aktuellen Duden-Regelungen und unter Berücksichtigung von Vorgaben des Kunden. Bei Korrekturen auf Papier verwende ich die Korrekturzeichen nach DIN 16511.